We Won't Shut Up!

Consent Calling
© Consent Calling

Consent Calling

...

Wir sind Consent Calling, das erste feministische Sexshopkollektiv Münchens. Wir haben uns 2021 gegründet mit dem Ziel in München einen feministischen Sexshop zu eröffnen. Wir möchten Sexualität frei von Scham, Hetero- und Cisnormativität verhandeln und sie in ihrer real existierenden Vielfalt sichtbar machen. Deshalb liegt unser Schwerpunkt neben dem Verkauf von Produkten rund um Sexualität vor allem auf der politischen Bildungs- und Aufklärungsarbeit. Das funktioniert für uns nur indem wir verschiedene Zugänge zum Thema Sex suchen, einen Austausch- und Begegnungsort für alle schaffen, indem wir politisch aktiv sind und uns für die sexuelle Selbstbestimmung aller Menschen einsetzen. Unser Ziel ist es den Diskurs rund um Sexualität mit explizit feministischen Perspektiven zu bereichern, um dessen emanzipatorisches Potential zu entfalten.

Wir arbeiten als Kollektiv daran, trotz kapitalistischen Zwängen eine gemeinschaftlich ausgerichtete Arbeitsstruktur zu entwickeln und unsere Vision und keinen kommerziellen Erfolg in den Vordergrund zu stellen. Gewinn fließt nicht in unsere Taschen, sondern wird reinvestiert – in Workshops, in besseres Sortiment, also in euch und das, was ihr braucht.

Wir sind bereits jetzt schon als Kollektiv politisch aktiv, vor allem im Bereich der Bildungsarbeit und wünschen uns mit Basis des Crowdfundings, das aktuell läuft, bald richtig mit eigenen Räumlichkeiten durchstarten zu können.

Homepage

Instagram

Startnext